Krisenintervention

NOTRUF FÜR DIE SEELE

 

Krisenbegleitung...

Bei genauerer Betrachtung ist Krisenintervention vielleicht sogar ein unglücklich gewählter Begriff dafür, denn die Kunst der Krisenintervention besteht ja mehr darin, nicht zu intervenieren, und mehr Hilfe zur Selbsthilfe zu geben - so sehe ich mich vielleicht auch lieber als "KRISENBEGLEITER"...

Sie standen gerade noch mit beiden Beinen im Leben, unvorhersehbare Lebensumstände haben Ihnen den Boden unter den Füßen weggerissen? Katastrophen (kleinerer und auch größerer Natur), Krankheit, Unfälle, Schicksalsschläge, Trennungen, aber auch der Tod eines nahen Angehörigen oder Freundes und die Trauer darüber haben Sie aus Ihrem seelischen Gleichgewicht gerissen?

    • Wie ist mit solchen emotionalen Ausnahmesituationen umzugehen?
    • Was tun, wenn plötzlich und unvorhergesehen Notfälle eintreten?
    • Welche Präventionsmöglichkeiten gibt es?

Jede Krise birgt auch eine Chance! Professioneller Umgang mit solchen Situationen erzeugt Schutz und Sicherheit und hilft dabei, Krisen sicher zu meistern. Krisen gehen oft mit überwältigenden Gefühlen einher und können zu Kurzschlußhandlungen führen. Die Betroffenen müssen sich mit den Folgen auseinander setzen, ohne darauf vorbereitet zu sein, denn Krisen mleden sich selten an. Krisenintervention ermöglicht es, gezielt auf belastende Ereignisse einzugehen. Sie hilft dabei, den ersten Schmerz zu überwinden, die Handlungsfähigkeit wieder herzustellen oder zu erhalten, um so schneller wieder zu einem seelischen Gleichgewicht zurück zu finden. Unbehandelt besteht die Gefahr, dass sie zu Symptomen führen und diese letztlich zur Krankheit werden. Je früher Krisenintervention einsetzt, umso besser kann sie wirken und umso größer sind die Chancen, das seelische Gleichgewicht zu erhalten, bzw. wieder zu diesem zurück zu finden. Ein neutraler, professioneller Gesprächspartner, mit objektivem Blick, dessen Aufgabe es ist, gut auf akute Krisensituationen vorbereitet zu sein, kann in solchen Zeiten und auch darüber hinaus sehr hilfreich sein.

Gerne bin ich in solch schweren Zeiten der Überforderung, Hoffnungs- und Hilflosigkeit für Sie da, um Ihnen dabei zu helfen, wieder Ordnung und Struktur in Ihr Gefühlschaos zu bringen. Meine fachliche Ausbildung, meine jahrelange Berufserfahrung im Rettungsdienst, sowie meine persönliche Lebensgeschichte verleihen mir ausreichend Kenntnisse und Sicherheit.

"Erste Hilfe für die Seele - und dabei (falsche) Hoffnung zerstören, damit Platz wird, für neue Hoffnung...!"

Weiterführende Informationen für Menschen im Gesundheits- und Wohlfahrtswesen finden Sie hier >>HILFE FÜR DIE HELFER<<

Interessanterweise verwendet die chinesische Schrift zwei Schriftzeichen für die Bedeutung der Krise.

Gefahr & Chance

Gerne stelle ich mich mit all meinen Erfahrungen und Fähigkeiten unterstützend an Ihre Seite, um der Gefahr einer Krise zu begegnen und mit Ihnen gemeinsam die Chance zu suchen, welche jede Krise in sich birgt. Es ist sicherlich gut an Schutzengel zu glauben, auch an seinen ganz persönlichen und doch ist es auch gut zur wissen, dass es irdische Hilfe und Begleitung in Situationen wie solchen gibt.

Geeignete Themen für Krisenintervention sind:

  • Akutfälle / Notfälle
  • Sinnkrisen
  • Tod und Sterben
  • Suizidalität
  • Beziehungsprobleme - Trennungssituationen
  • Krankheit
  • maligne Diagnosen
  • Arbeitsplatzverluste
  • Unfälle
  • existenzielle Probleme
  • Psychotraumata

"Krisen entstehen plötzlich und sind zeitlich begrenzt"

KriTheCo - Krisenintervention-Therapie-Coaching

Alexander Weindl

Praxis für Psychotherapie
Traumatherapie & Traumapädagogik
Kinder- und Jugendlichen-Coaching
Elternberatung
Auf der Grundlage des Heilpraktikergesetz
In Altötting seit 2011

#KriTheCo #Bayern #Altötting
#Krisenintervention #Psychotherapie #Traumatherapie
#IPE #GNPE #Kinder- und Jugendlichen Coaching #TÜV-Zertifikat
#Traumatherapie ist #Friedensarbeit
https://praxis.kritheco.bayern/therapieschwerpunkte.html